Unternehmerschulung im Zuge der sog. „Alternativen und bedarfsorientierten Betreuung zum Arbeitsschutz" nach DGUV A2 für Betriebe aus dem Gesundheitswesen (BGW)

Dr. Gabriele Baatz, Fachkraft für Arbeitssicherheit

Mit der Teilnahme an dieser Schulung erlangen Sie die für jeden Arbeitgeber verpflichtende arbeitsmedizinische Betreuung, die durch Richtlinien der BGW vorgegeben und abgesichert ist. Das Seminar ist die sogenannte Grundschulung für Unternehmer im Rahmen des  "Alternativen Betreuungsmodelles" zum Arbeitsschutz und ist von der BGW anerkannt. Sie erhalten eine Einführung in die gesetzlichen Vorschriften. Die gesetzlich vorgeschriebene Dokumentation wird umfangreich erläutert. Entsprechende Ausfüllhilfen werden zur Verfügung gestellt.
Die Seminargebühr beinhaltet ein BGW-anerkanntes Zertifikat sowie einen rechtsgültigen Betreuungsvertrag zum Arbeitsschutz über 5 Jahre. In dieser Zeit können Sie bei Fragen telefonische Beratung in Anspruch nehmen.
300,00 €

Freie Plätze !

    1741-KF
    Köln
    13.10.2017
    FR 10:00 - 17:30
    8
Dr. Gabriele Baatz absolvierte nach ihrer Ausbildung zur Tierärztin eine umfassende...
Dr. Gabriele Baatz, Fachkraft für Arbeitssicherheit
Dr. Gabriele Baatz absolvierte nach ihrer Ausbildung zur Tierärztin eine umfassende Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
Zunächst überwog die tierärztliche Tätigkeit in Dienstleistung, Lehre und Forschung an der Universität, später als Unternehmerin in der eigenen Praxis.
Seit 2010 beschäftigt sie sich nur noch mit Fragen der Arbeitssicherheit und führt von der BGW anerkannte "Unternehmerschulungen" im Rahmen des alternativen Betreuungsmodells durch.
Schau mal! Schau mal!
8,95 €
BAD HABIT BAD HABIT
9,95 €
Blitz-Dings Blitz-Dings
12,99 €
Zuletzt angesehen