Ideenkoffer - Therapie der verbalen Entwicklungsdyspraxie ganz praktisch

Anja Dahl-Kümmel, Dipl.-Sprachheilpädagogin
Petra Klindtworth, Dipl.-Sprachheilpädagogin

Die Therapie der Verbalen Entwicklungsdyspraxie (VED) zeichnet sich unter anderem durch die sehr hohe Wiederholungsrate der zu erlernenden Laute und Lautverbindungen zur Automatisierung der Artikulationsbewegungen aus. Die Referentinnen haben im Laufe ihrer Arbeit mit Kindern mit VED die vorhandenen logopädischen Spiele und Spielideen im Hinblick auf dieses besondere therapeutische Vorgehen modifiziert.
Das Seminar gibt einen Überblick über die derzeitigen diagnostischen Möglichkeiten und bestehenden Therapiemethoden. Die Symptome der VED sowie mögliche Behandlungsbausteine im Verlauf der Therapie werden ausführlich besprochen und anhand von zahlreichen Videobeispielen illustriert. Durch das Kennenlernen und eigene Ausprobieren der vorgestellten Therapiematerialien erleben die Teilnehmerinnen ein dynamisches und praxisnahes Seminar.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
285,00 €

Freie Plätze !

    2010-KA
    Köln
    06.03.2020 - 07.03.2020
    FR 10:00 - 17:30
    SA 09:00 - 15:00
    14
    4
    10
Anja Dahl-Kümmel ist Dipl.-Sprachheilpädagogin. Sie arbeitete viele Jahre lang als...
Kurzbiographie: Anja Dahl-Kümmel, Dipl.-Sprachheilpädagogin
Anja Dahl-Kümmel ist Dipl.-Sprachheilpädagogin. Sie arbeitete viele Jahre lang als Sprachtherapeutin in freien Praxen. Seit 2005 führt sie gemeinsam mit Petra Klindtworth eine Praxis für Sprachtherapie im Kreis Düren und gibt Kurse für Eltern und Erzieherinnen.
Kurzbiographie: Petra Klindtworth, Dipl.-Sprachheilpädagogin
Petra Klindtworth arbeitete viele Jahre als Sprachtherapeutin in Integrativen Kindertagesstätten und freien Praxen. Seit 2004 ist sie selbständig in eigener Praxis im Kreis Düren tätig. Petra Klindtworth gibt regelmäßig Seminare und Kurse für Therapeutinnen, Eltern und Erzieherinnen. Zusatzqualifikationen in den Bereichen Bobath, Unterstützte Kommunikation und Deutsche Gebärdensprache (DGS). Sie ist Castillo Morales®-Therapeutin.
Zuletzt angesehen