Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Diagnose und Förderung des Lesen und Schreibens
Dr. Petra Küspert, Dipl.-Psychologin
1740-KP
Köln
Therapie der Rechenstörung
Martina Weigelt, Psychologin
1735-KA
Köln
31.08.2017 - 01.09.2017
Was wirklich hilft - Evidenzbasierte LRS-Förderung in der therapeutischen Praxis
Dr. Reinhard Kargl, Legasthenietrainer, Philologe
1735-KD
Köln
01.09.2017
Rechtschreibtraining mit MORPHEUS: Morpheme - ein besonders ökonomisches Übungsprinzip
Dr. Reinhard Kargl, Legasthenietrainer, Philologe
1735-KE
Köln
02.09.2017
„Würzburger orthografisches Training (WorT)“: Ein Diagnose- und Förderprogramm für rechtschreibschwache Schüler
Dr. Petra Küspert, Dipl.-Psychologin
1740-KB
Köln
05.10.2017
Förderung von Lesen und Leseverständnis
Dr. Petra Küspert, Dipl.-Psychologin
1740-KC
Köln
06.10.2017
Frühdiagnostik von Risikofaktoren für das Lesen-, Schreiben- und Rechnenlernen und gezielte präventive Förderung
Dr. Petra Küspert, Dipl.-Psychologin
1740-KD
Köln
07.10.2017
Einführung in die Bewegungsdiagnostik und Feinmotoriktherapie - Basiskenntnisse der Grafo-/Feinmotorik nach Stehn - Hilfen für das schreibauffällige Kind
Hauke Stehn, Lehrer, Motopäde
1741-KD
Köln
15.10.2017 - 16.10.2017
LRS – Lese-Rechtschreibstörungen gezielt behandeln
Martina Weigelt, Psychologin
1747-KB
Köln
23.11.2017 - 24.11.2017
Legasthenie und die Fremdsprache Englisch - Diagnostik und Förderung
Christian Purgstaller, Gymnasiallehrer, Philologe
1747-KG
Köln
25.11.2017
Lese- und Rechtschreibdiagnostik
Dr. Tanja Clarkson-Grabs, Dipl.-Psychologin
1749-KD
Köln
09.12.2017 - 10.12.2017
Zuletzt angesehen