Rechtsfragen in der Kindertagesbetreuung - Was Leitungen von Kitas wissen sollten

Katrin Rave, Sozialpädagogin, Erzieherin

Als Leitung stehen Sie in Kontakt mit unterschiedlichen Kundentypen wie Kindern, Eltern, Mitarbeitenden, dem Träger oder dem Jugendamt. Diese stellen Fragen und Forderungen an die Organisation Kita. Während die Eltern längere und flexiblere Öffnungszeiten fordern, wünschen die Mitarbeitenden verlässliche Arbeitszeiten.
Diese unterschiedlichen Fragestellungen und Bedarfe der verschiedenen Kundentypen sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Immer häufiger müssen Sie nun möglichst  schnell zu wichtigen Entscheidungen kommen.
Fundiertes Fachwissen über pädagogische Grundlagen stellt eine Hilfe für adäquate Lösungen dar, jedoch lassen sich viele Lösungsansätze auch schon in den Rechtsgrundlagen von Kitas finden.
In dem zweitägigen Seminar erhalten Sie einen Überblick über relevante gesetzliche Grundlagen, damit Sie Sicherheit für Ihren Kita-Alltag finden. Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis verhelfen zu einem besseren Verständnis der rechtlichen Grundlagen.
 
Inhalte der Fortbildung:
Auftrag von Kindertageseinrichtungen, Jugendamt und Landesjugendamt
Rechte des Kindes und Kinderschutz
Inklusion und Partizipation
Aufsichtspflicht und Sicherheit
Personalangelegenheiten
Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
170,00 €

Freie Plätze !

    2104-EKB
    Köln
    25.01.2021
    MO 9:00 - 16:00
    zweiter Tag 22.02.2021; MO 9:00 - 16:00
Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit (B.A.), staatlich anerkannte...
Kurzbiographie: Katrin Rave, Sozialpädagogin, Erzieherin
Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit (B.A.), staatlich anerkannte Sozialpädagogin, Erzieherin, langjährige Tätigkeit als Leiterin einer Kindertageseinrichtung und eines Familienzentrums in NRW, freiberuflich als Referentin und Beraterin im Bereich der frühkindlichen Bildung aktiv
Schwerpunkte: Management von Bildungseinrichtungen, Teamentwicklung, Konzeptionsentwicklung, Organisationsentwicklung, Inklusion
Zuletzt angesehen