Die Zauberkraft der Magneten - Die Geheimnisse des Magnetismus kindgerecht erklärt

Anke Dahmen, Dipl.-Ing., Bildungsreferentin

Magnete haben etwas Faszinierendes. Sie können Dinge bewegen oder festhalten, ohne dass man etwas sieht. Sie „kleben" aneinander oder schieben etwas weg, ohne es zu berühren. Auch die Funktion eines Kompasses gibt uns viele Fragen auf.
Wir machen uns im Seminar gemeinsam auf die Suche nach den Ursachen für den Magnetismus. Was steckt dahinter und wie begreifen Kinder dieses Phänomen? Wie funktioniert ein Magnet? Was ist magnetisch? Aus welchen Materialien lässt sich ein Magnet herstellen? Wo kommen Magnete im Alltag vor?
Im Rahmen des Seminars werden viele Experimente durchgeführt. Wir beschäftigen uns aber auch mit den theoretischen Hintergründen. Die kindgerechte Herangehensweise an das Thema steht im Vordergrund.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
89,00 €

Freie Plätze !

    2117-EKA
    Köln
    28.04.2021
    MI 9:00 - 16:00
Naturwissenschaftliche Ausbildung im Bereich Elektrotechnik und technischer Umweltschutz. Seit...
Kurzbiographie: Anke Dahmen, Dipl.-Ing., Bildungsreferentin
Naturwissenschaftliche Ausbildung im Bereich Elektrotechnik und technischer Umweltschutz. Seit 2003 selbständig mit "KiWi" Kinder ereleben Wissenschaften; Workshops für Kinder, Seminare für Erwachsene zum Thema Naturwissenschaften im frühkindlichen Alter"; seit 2008 Trainerin "Haus der kleinen Forscher"
Zuletzt angesehen