Autorität und Familie im Wandel

„Stärke statt Macht“

Hella Reich, Dipl.-Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin

Nach dem autoritären Erziehungsstil, der mit Strafen, Gehorsam und Macht einherging, wurden in den 70er Jahren durch die antiautoritäre Erziehung andere Werte in den Mittelpunkt gestellt: „Laisser-faire", radikale Ablehnung von Begrenzung und Forderung. Aber auch hier stießen Erziehungsverantwortliche an Grenzen und Kinder schienen oft überfordert.
Seit einigen Jahren wird wieder der Ruf nach Disziplin, Härte und Strafe laut. Eine Rückkehr zur traditionellen Autorität? Das kann keine Lösung sein.
Wie können wir Eltern unterstützen, damit sie sich handlungsfähig und wirksam fühlen? Wie können sie ein „sicherer Hafen" und „Anker" sein, um Kindern Halt und Orientierung zu geben? Mit Stärke - aber nicht mit Macht, weder ohnmächtig noch allmächtig…
Das Konzept „Stärke statt Macht", in dem elterliche und professionelle Präsenz im Zentrum stehen, birgt Haltungs- und Handlungsmöglichkeiten für Fachkräfte und Eltern.  
- Welche Erziehungsstile haben uns selbst in unserem Leben geprägt?
- Welche Haltungen nehmen wir heute in der Erziehung ein?
- Wie können wir Eltern begleiten und stärken?
- An welche Grenzen stoßen wir z.B. in Konflikten und bei Eskalation und welche Alternativen gibt es?
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
170,00 €

Freie Plätze !

    2207-EKA
    Köln
    DI, 15.02.2022 | 09:00 - 16:00
    DI, 15.03.2022 | 09:00 - 16:00
Hella Reich Diplom-Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin (SG), Systemisches Elterncoaching...
Kurzbiographie: Hella Reich, Dipl.-Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin
Hella Reich
Diplom-Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin (SG), Systemisches Elterncoaching (IFW). Aktuell tätig in der Ambulanten Erziehungshilfe der Diakonie und Lehrauftrag an der Fachhochschule Köln für Soziale Arbeit. Schwerpunkte Elternarbeit, Elterngespräche, Elterncoaching, systemisches Arbeiten
Resilienz Resilienz
170,00 €
Klappe zu! Klappe zu!
90,00 €
LRS
Restaphasie Restaphasie
185,00 €
Klappe zu! Klappe zu!
90,00 €
LRS
Zuletzt angesehen