Ist mein Deutsch gut genug für die Sprachförderung?

Stefanie Panzer, Logopädin, Coach, Multiplikatorin Sprache NRW

„Um Kinder im Alltag sprachlich fördern zu können, muss das Deutsch einer Fachkraft fehlerfrei sein!"
Diesen Satz bekommen tagtäglich viele muttersprachliche Kräfte zu hören, die nicht Deutsch als Erstsprache haben.
Stimmt das wirklich?
Nein! Jede Fachkraft - auch die nicht perfekt Deutsch sprechende - ist eine wertvolle Bereicherung für die alltagsintegrierte Sprachförderung!
 
In diesem Online-Seminar
blicken wir allgemein auf Chancen der Mehrsprachigkeit
forschen wir gezielt nach Ressourcen in Ihrer persönlichen Vita
betrachten wir die Sprachbereiche einmal genauer und entdecken die Bereiche, in denen Sie wunderbar sprachfördernd tätig werden können
erhalten Sie fundierte Informationen zur Aufklärung von Eltern und anderen Interessierten.
ONLINE-SEMINAR!
Diese Fortbildung besuchen Sie bequem von Zuhause aus.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
80,00 €

Freie Plätze !

    2103-EKO
    Online
    23.01.2021
    SA 09:00 - 16:00 Uhr
Logopädin, Kinderkrankenschwester,  Dozentin und Coach, Multiplikatorin des Landes NRW...
Kurzbiographie: Stefanie Panzer, Logopädin, Coach, Multiplikatorin Sprache NRW
Logopädin, Kinderkrankenschwester,  Dozentin und Coach, Multiplikatorin des Landes NRW im Bereich "alltagsintegrierte Sprachbildung und Beobachtung", Weiterbildung "Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung", Tätigkeit in einer integrativen Kindertagesstätte
Zuletzt angesehen