Faszienbehandlung in der Logopädie

Reinhard Wolf, Physiotherapeut

Kaum eine Struktur in unserem Körper hat in den letzten Jahren derartig „für Aufsehen gesorgt", wie die Faszien - unser Bindegewebe. Sie reagieren auf Stress, Dysbalancen und Störungen im System mit Verengung, Verkrampfung und Verfilzung. Dies blockiert die elastischen Funktionen im Körper. Im Bereich der Logopädie betrifft das die Atmung und folglich auch die Stimmgebung. Daher ist es wichtig, vor der Anbahnung der physiologischen costoabdominalen Atmung auch die Faszien zu bearbeiten. Dieser Kurs befasst sich intensiv mit den Faszien und den myofaszialen Meridianen inklusive visueller, palpatorischer und funktioneller Faszienprüfung. Um, wie oben beschrieben, mit Hilfe der Faszienarbeit beispielsweise die Stimme zu bearbeiten, lernen Sie in diesem Kurs mit Hilfe von Release-Techniken, manuell, mit aktivem myofaszialen Training, effektiv zu behandeln. Dabei werden Strategien erarbeitet, um Dysfunktionen zu beseitigen und die myofasziale Balance wieder herzustellen.
Bitte bringen Sie ein großes Handtuch mit!
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
295,00 €

Freie Plätze !

    2105-MHA
    Mannheim
    03.02.2021 - 04.02.2021
    MI 09:00-18:00
    DO 09:00-14:00
    16
    4
    12
Nach Reinhard Wolfs Sanitätsdienst bei der Bundeswehr war seine Leidenschaft für das...
Kurzbiographie: Reinhard Wolf, Physiotherapeut
Nach Reinhard Wolfs Sanitätsdienst bei der Bundeswehr war seine Leidenschaft für das Thema „Gesundheit" geweckt. Er absolvierte eine Ausbildung zum Physiotherapeuten an den Döpfer Schulen in Schwandorf und sammelte zunächst berufliche Erfahrungen in verschiedenen Rehakliniken und Praxen. Als Dozent für innere Medizin, Neurologie und Pädiatrie gab er sein Wissen von 2002 bis 2005 an die Schüler der Döpfer Schulen weiter. In Regenstauf eröffnete er 2005 seine Physiotherapie-Praxis mit den Schwerpunkten Neurologie und Pädiatrie, während er sich parallel als Osteopath, Kinderosteopath und Bobath-Therapeut weiter qualifizierte. Auf Basis seiner Qualifikationen entwickelte er das „Physiopathische Stimmkonzept® nach Reinhard Wolf". Seit 2007 widmet er sich mit viel persönlichem Engagement der Aus- und Weiterbildung von Therapeuten in Deutschland und Österreich.
Zuletzt angesehen