Hilfe, ein Konflikt - und jetzt?

Konflikte im logopädischen Alltag

Cordula Winterholler, Linguistin M.A., Lehrlogopädin

Konflikte werden oft als belastend und unangenehm empfunden. Wenn sie nicht einvernehmlich gelöst werden können, reagieren wir häufig auf drei Arten: Angriff, Flucht oder Kopf-in-den-Sand-stecken. Jede dieser Alternativen führt aber nicht zu einer Lösung, sondern entweder zur Eskalation oder zu einem chronischen Konflikt, auch mit der Gefahr z.B. von gesundheitlichen Schäden.
Im Falle eines Konfliktes darf nicht nur nach vordergründigen Lösungen gesucht werden, die nur den Einzelfall regeln und weniger Anstrengungen verursachen, sondern die Konfliktwurzeln und Beziehungsstrukturen der Beteiligten müssen ebenso in die Konfliktlösung miteinbezogen werden.
Dies kann die Grundlage für nachhaltige Lösungen sein. Dieses Vorgehen schauen wir uns in diesem Webinar gemeinsam an.
In diesem moderierten Webinar werden Sie, anders als bei unseren Online-Seminaren, NICHT mit Bild und Ton zugeschaltet. Interaktion ist dennoch möglich, da über die Moderation Raum für Fragen und Diskussion eingeplant ist.
Darüber hinaus laden wir Sie im Anschluss an das Webinar ein, in unserer neuen Digitalen Sofaecke Platz zu nehmen - analog zur Situation vor Ort, wo man nach einem Seminar oder in der Kaffeepause gerne noch locker beisammen steht und das Seminar Revue passieren lässt. Haben Sie Zeit und Lust? Dann bleiben Sie nach Beendigung des Webinars einfach im Zoom-Raum, werden mit Bild und Ton zugeschaltet und machen es sich so neben Ihren KollegInnen noch eine Weile auf dem virtuellen Sofa bequem.


Unmittelbar nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten. Eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset benötigen Sie nur, wenn Sie bei einem moderierten Webinar im Rahmen der Themenmonate noch an der Digitalen Sofaecke teilnehmen möchten.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
39,00 €

Freie Plätze !

Dieses Seminar findet online statt!
    2237-ON-TMB
    Online
    MI, 14.09.2022 | 18:00 - 20:15
    1.5
    3
Studium der Linguistik/Theaterwissenschaft/Psychologie an der...
Kurzbiographie: Cordula Winterholler, Linguistin M.A., Lehrlogopädin
Studium der Linguistik/Theaterwissenschaft/Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; danach Ausbildung zur Logopädin an der BFS für Logopädie/Erlangen. Lehrlogopädin für Dysphagie und Dysarthrie im Bachelor-Studiengang an der Medizinischen Fakultät der Uni Erlangen-Nürnberg; seit 2012 Studiengangsleitung Logopädie an einer FH; seit 2010 aktives Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke im Arbeitskreis »Therapie«; daraus ergab sich die Schwerpunktsetzung »Schluckstörungen und neuromuskuläre Erkrankungen«. Außerdem Betreuung der Neonatologischen Station der Fürther Kinderklinik bezüglich kindlicher Schluckstörungen. Resilienz Coaching (Ausbildung in Wien), Moderatorin ethischer Fallbesprechungen, Mediatorin (univ.). Zertifizierte Online-Trainerin nach WiPeC. Hygienebeauftragte für Arztpraxen/DEKRA.
Zuletzt angesehen