Einführung in die Bewegungsdiagnostik und Feinmotoriktherapie

Basiskenntnisse der Grafo-/Feinmotorik nach Stehn - Hilfen für das schreibauffällige Kind

Hauke Stehn, Lehrer, Motopäde

In diesem Kurs werden grundlegende Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie der Fein- und Grafomotorik vermittelt. Die Motoriküberprüfung eines mal- oder schreibauffälligen Kindes beginnt stets mit gezielten Beobachtungen, die auch für Laien nachvollziehbar sind. Zu ca. 80 % sind Schreibprobleme bei gekreuzter Lateralität zu finden.
Sie lernen verschiedene Stifthaltungen, Schreibhilfen/ Therapiestifte kennen, die eine instabile Stifthaltung korrigieren. Die Schreibbewegungen werden unterstützt, die Bewegungsqualität des Schreibens verbessert und der Schreibandruck verringert.
Bei der Sitz- und Stifthaltung werden Sie erkennen, wie die Heftlage und der Stift biomechanisch miteinander wirken. Das Schreiben wird weniger muskulär anstrengend und der Gedanken- und Schreibfluss lassen sich besser aufeinander abstimmen. Sie erhalten Tipps zum linkshändigen Schreiben. Die Augenfunktion ist beim Schreiben und Lesen sehr wichtig. Sie können mittels Augenfunktionsdiagnostik für Laien schnell visuelle Schwächen herausfinden. Sie erhalten einen Einblick in die feinmotorische Therapie zur Verbesserung der Schreibmotorik mit allerlei Spiel- und Gebrauchsmaterial.
Der Kurs ist sehr praxisorientiert und kann nicht nur im feinmotorischen Bereich Ihre Praxisarbeit begleiten.
Hinweis:
Dieses Seminar war ursprünglich zu einem anderen Datum ausgeschrieben. Das korrekte Datum ist der SO/MO, 03./04.10.2021.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
280,00 €

Freie Plätze !

    2139-KC
    Köln
    03.10.2021 - 04.10.2021
    SO 11:00 - 19:30
    MO 09:00 - 15:30
    8
    8
Als Motopäde und Lehrer war Hauke Stehn mehr als 20 Jahre im Schuldienst an Grundschulen,...
Kurzbiographie: Hauke Stehn, Lehrer, Motopäde
Als Motopäde und Lehrer war Hauke Stehn mehr als 20 Jahre im Schuldienst an Grundschulen, Geistigbehinderten- und Lernbehindertenschulen. Jetzt mit eigener Praxis und Spezialisierung »Feinmotorikdiagnostik und Hilfen«. Beratung und Diagnostik für mal- und schreibauffällige Kinder. Schreibauffälligkeit und Hochbegabung/Schreibauffälligkeiten bei Behinderung/Schreibauffälligkeit und Legasthenie. Seit 2004 Ausbildung von »Feinmotoriktherapeuten - nach Stehn« in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Hauke Stehn: Wenn das ‚O Ecken hat. Diagnostik-Hilfen Hauke Stehn: Hilfe für das...
Quellenangaben:
Hauke Stehn: Wenn das ‚O Ecken hat. Diagnostik-Hilfen
Hauke Stehn: Hilfe für das schreibauffällige Kind
Hauke Stehn: Musik-CD „Fingerbewegungen nach Musik"
Hauke Stehn: Kokontraining zur Verbesserung der Sitz- und Stifthaltung, 2019
LRS
LRS-Therapie LRS-Therapie
295,00 €
LRS
LRS und AVWS LRS und AVWS
290,00 €
Eigenprodukt
LRS
Zuletzt angesehen