Aktionsraum Mund – Theorie und Praxis der Myofunktionellen Therapie, speziell der Face Former-Therapie, für Kinder (ab dem 2. Lebensjahr), Jugendliche und Erwachsene

Sabine Berndsen, Dipl.-Sprachheilpädagogin, Patholinguistin

Ziel des Seminars ist die Verdeutlichung der Zusammenhänge von Formentwicklung und Funktionen im orofazialen System und die Darstellung der Abhängigkeiten zu korrespondierenden Abläufen im Gesamtorganismus.
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden sowohl die physiologischen Funktionen als auch die Fehlfunktionen im orofazialen System aus der Sicht relevanter medizinischer Disziplinen erörtert:
- Muskeln und Funktionen des orofazialen Systems
- Ursachen, Anamnese, Diagnose
- Auswirkung von MF-Pathologien auf Sprache, Kauen, Schlucken, Zahnstellung, Kieferform, Schmerzen und andere Fehlfunktionen
 
Der praktische Teil besteht aus der Vorstellung eines myofunktionellen videogestützten Behandlungskonzepts sowie der Analyse und Durchführung der einzelnen Übungssequenzen.
Bitte bringen Sie einen Handspiegel mit.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
157,50 € 175,00 € (10% )

Freie Plätze !

    1936-KG
    Köln
    06.09.2019
    FR 09:00 - 17:00
    8
    4
    4
Sabine Berndsen ist Direktorin des ISST Unna, Zentrum für Rehabilitation und Sprache, und...
Kurzbiographie: Sabine Berndsen, Dipl.-Sprachheilpädagogin, Patholinguistin
Sabine Berndsen ist Direktorin des ISST Unna, Zentrum für Rehabilitation und Sprache, und Lehrbeauftragte an den Universitäten Witten Herdecke (Abt. Zahnmedizin) und Frankfurt (Abt. Kieferorthopädie). Sie studierte Sprachrehabilitation und Patholinguistik an den Universitäten in Dortmund und Köln. Nach dem Studium arbeitete sie an verschiedenen Kliniken in den USA und Südamerika und war dort an Forschungsprojekten zur Behandlung von Schmerzen und Dysphagie beteiligt.
In Deutschland arbeitete Sabine Berndsen in leitender Position über mehrere Jahre an verschiedenen klinischen Rehabilitationseinrichtungen. 1985 gründete sie das Rehabilitationszentrum ISST-Unna, das seitdem unter ihrer Leitung steht. Zusammen mit ihrem Ehemann entwickelte sie neue funktionelle Behandlungskonzepte, die heute weltweit angewendet werden. An verschiedenen Universitäten war und ist sie mit Lehre und klinischer Arbeit beauftragt. Sie verfügt über zahlreiche Publikationen und medizintechnische Patente.
LRS
Therapie der Rechenstörung Therapie der Rechenstörung
256,50 € 285,00 €
Zuletzt angesehen