Registerübergänge in der Sprechstimmbehandlung

Die Arbeit an der Verschmelzung von Kopf- und Bruststimme als Grundlage einer effektiven Stimmtherapie der Sprechstimme

Mathias Knuth, staatl. gepr. Stimmtrainer, Funktionaler Stimmbildner, Sänger

Der Registerbruch, also eine Trennung von Kopf- und Brustimme, ist Ursache oder Begleiterscheinung der meisten Stimmstörungen.
Im Webinar wird erarbeitet, warum das Thema „Register" grundlegend für die Behandlung von Stimmstörungen ist. Es werden modellhaft die physiologischen Abläufe der Registerentstehung dargestellt. So wird verdeutlicht, wie ein Registerbruch entsteht und wie sich auf eine Registerverschmelzung hinwirken lässt. Entgegen der verbreiteten Ansicht, dass Registerfragen nur für die Gesangsstimme bedeutend sind, wird deutlich, dass es sich um ein wichtiges logopädisches Thema handelt.
In diesem moderierten Webinar werden Sie, anders als bei unseren Online-Seminaren, NICHT mit Bild und Ton zugeschaltet. Interaktion ist dennoch möglich, da über die Moderation Raum für Fragen und Diskussion eingeplant ist.
Darüber hinaus laden wir Sie im Anschluss an das Webinar ein, in unserer neuen Digitalen Sofaecke Platz zu nehmen - analog zur Situation vor Ort, wo man nach einem Seminar oder in der Kaffeepause gerne noch locker beisammen steht und das Seminar Revue passieren lässt. Haben Sie Zeit und Lust? Dann bleiben Sie nach Beendigung des Webinars einfach im Zoom-Raum, werden mit Bild und Ton zugeschaltet und machen es sich so neben Ihren KollegInnen noch eine Weile auf dem virtuellen Sofa bequem.


Unmittelbar nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten. Eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset benötigen Sie nur, wenn Sie bei einem moderierten Webinar im Rahmen der Themenmonate noch an der Digitalen Sofaecke teilnehmen möchten.

Weiterführende Informationen
Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen
39,00 €

    2408-ON-TMB
    Online
    DI, 20.02.2024 | 09:30 - 11:45
    1.5
    3
Mathias Knuth ist staatlich gepr. Stimmtrainer, Funktionaler Stimmbildner, Gesangslehrer und...
Kurzbiographie: Mathias Knuth, staatl. gepr. Stimmtrainer, Funktionaler Stimmbildner, Sänger
Mathias Knuth ist staatlich gepr. Stimmtrainer, Funktionaler Stimmbildner, Gesangslehrer und Leiter der Stimmschmiede Bonn. Außerdem arbeitet er an der Carl-Stamitz-Musikschule in Köln und als Dozent für Stimmbildung an der Logopädenlehranstalt in Bonn. Er gibt deutschlandweit Fortbildungen für Logopäden.
Mathias Knuth gastiert als Solist (Bass-Bariton) bei zahlreichen Konzerten und gründete das Barock-Oper-Ensemble „Canto & Gesto" und die Formation „Kammeroper Bonn".
Diverse Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie das Buch „Zirkeltraining für die Stimme" (Übungsheft und Trainerband).
Zuletzt angesehen