Feldenkrais-Spezial: Kiefer und Co. Intensiv

Petra Simon, Dipl.-Sprachheilpädagogin, Feldenkrais-Practitioner

Feldenkrais-Spezial: Kiefer und Co. (2023-KA)
 
Die Feldenkrais-Methode führt in Schichten der Wahrnehmung, die im alltäglichen Tun verborgen bleiben. Die Teilnehmer erleben im Seminar, wie durch Gewohnheiten Verspannungen entstehen oder wie Unklarheiten im Selbstbild zu Einschränkungen führen - und wie diese Prozesse wieder umgekehrt werden können. Das Seminar widmet sich besonders den Strukturen Kiefer, Zunge, Schädel und Hals und deren systemischer Verbundenheit mit dem ganzen Körper. Zusammenhänge der orofazialen Tonusverhältnisse mit anderen Körperbereichen werden konkret spürbar, z.B. geht der erhöhte Zungentonus oft mit Spannung im Bauchraum einher und ist nicht selten bei Kieferproblemen die Freiheit in den Hüften eingeschränkt. Die Feldenkrais-Lektionen verfeinern durch die Spürerfahrungen unser Selbstbild.
Darüber hinaus werden aus den Lektionen diagnostische und therapeutische Schritte abgeleitet. Im gemeinsamen Forschen entwickeln die Teilnehmer sowohl die Qualität des visuellen wie berührenden Erkennens. Hands-On-Interventionen werden demonstriert und in Partnerarbeit erprobt. Das Seminar ist überwiegend praktisch ausgerichtet und eignet sich für KollegInnen mit den verschiedensten Therapieschwerpunkten, z.B. Stimme, Artikulation, Kauen und Schlucken, Wahrnehmungsförderung usw. Es erwarten die Teilnehmer spannende Entdeckungen, die ihren diagnostischen Blick schärfen und ihren Handlungsspielraum in der Therapie erweitern werden.
 
Feldenkrais-Spezial: Kiefer und Co. (Aufbauseminar) (2046-KC)
 
Das Aufbauseminar setzt die im ersten Seminar begonnene Entdeckungsreise fort. Die Teilnehmer erleben ausgewählte Awareness-Through-Movement-Lektionen im Liegen, Sitzen und Stehen. Hands-On-Interventionen werden ausführlich demonstriert und in bewährter Art in Partnerarbeit geübt. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Selbstorganisation des Behandlers. In der Bewegungs- und Berührungsarbeit befreien die Teilnehmer die Hüftgelenke, die Wirbelsäule, den Nacken, die Kiefergelenke und die Zunge und integrieren diese Strukturen in den funktionellen und energetischen Gesamtkontext des Körpers.
Das Seminar vertieft das Verständnis für Symptome wie die funktionelle Stimmstörung, muskulären Hyper- und Hypotonus, Kieferknirschen und -pressen etc., indem es die Funktionsweise des Autonomen Nervensystems klärt, die Bedeutung eines gesunden Grenzerlebens und die Folgen gestörter energetischer Grenzen erläutert sowie die Selbstregulationsfähigkeit als Kriterium einführt. Interventionsmöglichkeiten aus dem Somatic Experiencing setzen auf dieser Ebene direkt und wirkungsvoll an. Das Seminar vermittelt Module zur Wiederherstellung eines gesunden Grenzerlebens und zur Verbesserung der Selbstregulation auf eine Weise, dass sie in der sprachtherapeutischen Behandlung einsetzbar sind.
 
Bitte bringen Sie  warme und bequeme Kleidung sowie ein Handtuch zu den Seminaren mit.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
540,00 €

Freie Plätze !

    2023-KP
    Köln
    05. - 06. Juni 2020
    und
    13. - 14. November 2020
     
    jeweils
    FR 11:00 - 18:30
    SA 09:30 - 17:00
    32
Petra Simon studierte Sprachbehindertenpädagogik und absolvierte die vierjährige...
Kurzbiographie: Petra Simon, Dipl.-Sprachheilpädagogin, Feldenkrais-Practitioner
Petra Simon studierte Sprachbehindertenpädagogik und absolvierte die vierjährige Feldenkrais®-Ausbildung. Sie ließ sich zudem als Theaterpädagogin ausbilden und absolvierte die traumatherapeutische Weiterbildung Somatic Experiencing®/ Peter Levine. Daran schloss sie die Weiterbildung in Somatic Attachment Training experience (SATe)/ Diane Poole Heller und im Neuroaffektiven Relationalen Modell® (NARM)/ Lawrence Heller an. Sie ist als Heilpraktikerin für Psychotherapie zugelassen. Im Krankenhaus Elbroich/Düsseldorf leitet sie die Abteilung für Sprachtherapie und Psychotherapie. In eigener Praxis arbeitet sie körper- und psychotherapeutisch.
IFST kompakt IFST kompakt
430,00 €
Zuletzt angesehen