Selbstmanagement für Leitungskräfte mit ZRM®

Sich selbst führen

Christa Stadler, Supervisorin (DGSv), zertifizierte Trainerin ZRM®

Nur wer sich selbst führen kann, kann andere führen. So sind Sie als Führungskraft Ihrer Haltung auf der Spur: Welches bisher vielleicht unbewusste Motiv stützt und stärkt mich, mit der Vielfalt der Leitungsanforderungen alltäglich umzugehen und treibt mich in meinem Leitungsalltag positiv an? Wie kann ich umgehen mit den emotionalen Anforderungen und aus ungeliebten Routinen aussteigen und neue entwickeln? Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) bietet hierzu Ideen und Umsetzungstools an. Es verknüpft motivationspsychologisches und neurobiologisches Wissen und macht es für den beruflichen Alltag nutzbar.
Im Seminar gehen Sie Ihren inneren Bedürfnissen nach und entwickeln Ihr eigenes Führungsmotto, das bei Ihren Ressourcen und Bedürfnissen ansetzt. Sie durchlaufen einen eigenen sehr persönlichen Prozess der auch Selbsterfahrungselemente beinhaltet. Sie planen mithilfe Ihrer Ressourcen, aus inzwischen ungeliebten inneren Routinen und Verhaltensweisen auszusteigen und entwickeln - verknüpft mit dem eigenen Motto - neue situationsangemessene Routinen.
Die Themen im Einzelnen:
- das eigene Haltungsziel entwickeln
- den persönlichen Ressourcenpool füllen
- ABC Analyse von Herausforderungen im Leitungsalltag vornehmen
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
295,00 €

Freie Plätze !

    2306-EKA
    Köln
    DI, 07.02.2023 | 09:00 - 16:00
    MI, 08.02.2023 | 09:00 - 16:00
    DO, 09.02.2023 | 09:00 - 16:00
Christa Stadler Seit über 30 Jahren Referentin/Beraterin für Selbstmanagement,...
Kurzbiographie: Christa Stadler, Supervisorin (DGSv), zertifizierte Trainerin ZRM®
Christa Stadler
Seit über 30 Jahren Referentin/Beraterin für Selbstmanagement, Moderation und Begleitung von Teamprozessen, Arbeits- und Organisationsplanungen überwiegend in Kita´s, Verwaltung und Non Profit-Organisationen, Fortbildung von Führungskräftenachwuchs in Kitas
"NIKSEN" "NIKSEN"
95,00 €
Resilienz Resilienz
185,00 €
Zuletzt angesehen