Mitgefühl, Empathie und soziale Kompetenz entwickeln

Vom Finden und Fühlen des Glücks

Marion Barton, Systemische Familientherapeutin, Staatl.anerkannte Erzieherin

Was macht „Glück" für Kinder und pädagogische Fachkräfte in der Kita aus?
Die Fähigkeit, seine eigenen Gefühle wahrzunehmen, sich ihrer bewusst zu sein und mit ihnen umgehen zu können bildet die Basis dafür, sich in die Gefühlswelt anderer hineinzuversetzen, Mitgefühl, Empathie und soziale Kompetenzen zu entwickeln und mit alltäglichen Herausforderungen besser umgehen zu können.
In diesem „Glück-Seminar" erlangen Sie aktuelle Erkenntnisse der Glücksforschung, reflektieren Ihre eigenen Glücksmomente im Alltag und entdecken evtl. neue Quellen der Lebensfreude. Wie gelingen der Transfer und die pädagogische Begleitung im Kitaalltag zur Umsetzung von Spielinteressen und Glücksmomenten für die Kinder? Praktische Impulse, „Glücksbücher" und Bilderbücher vom Glück werden zukünftig Ihren Alltag bereichern. So kann Glück zum Greifen nah sein.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
95,00 €

Freie Plätze !

    2302-EKD
    Köln
    MI, 11.01.2023 | 09:00 - 16:00
 Selbständige Systemische Familientherapeutin, Ausbildung Beziehungslernen und...
Kurzbiographie: Marion Barton, Systemische Familientherapeutin, Staatl.anerkannte Erzieherin
 Selbständige Systemische Familientherapeutin, Ausbildung Beziehungslernen und Beziehungstherapie,  Heilpraktikerin für Psychotherapie, Staatl. anerkannte Erzieherin

isExpired

isExpired

Resilienz Resilienz
185,00 €
"Nein" sagen? "Nein" sagen?
185,00 €
Zuletzt angesehen