"Für jeden Fall ein (Bilder-)Buch" - zum Thema "Krieg und Frieden"

Maria Zens, Dipl.-Sozialarbeiterin, Dipl.-Heilpädagogin

In diesem Online-Impuls-Seminar geht es darum, Kinderfachliteratur und Themenbücher kennenzulernen, die in der täglichen pädagogischen Arbeit zum Einsatz kommen können. sie sind wertvolle Krisenhelfer und Brücken zu anspruchsvollen Themen.
Jedes Entwicklungsalter bietet dem Kind eine andere Möglichkeit des Verstehens und der Verarbeitung von Gefühlen und Krisen. Es lohnt sich, diese zu erforschen und Bilderbücher hierzu im Alltag anzubieten.
Schönes, Freudiges, aber auch ängstigende Themen, wie Trennung, Tod, Verlust, Krieg und Krankheit können mithilfe der Kinderfachbücher betrachtet und schließlich verarbeitet werden.
Eine vielfältige Mischung aus Büchern zum Schwerpunktthema "Krieg und Frieden" sowie Theorien und Methoden zum Bucheinsatz werden in diesem Seminar vorgestellt.
ONLINE-SEMINAR!
Diese Fortbildung besuchen Sie bequem von Zuhause aus.


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
30,00 €

Freie Plätze !

Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2249-ON-EK
    Online
    MI, 07.12.2022 | 16:00 - 19:00
Maria Zenz Langjährige Berufserfahrung bei verschiedenen Trägern der Kinder- und...
Kurzbiographie: Maria Zens, Dipl.-Sozialarbeiterin, Dipl.-Heilpädagogin
Maria Zenz
Langjährige Berufserfahrung bei verschiedenen Trägern der Kinder- und Jugendhilfe in der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen und in der Elternberatung; Lehrtätigkeit an verschiedenen Schulen und im Berufskolleg, mit Kinder- und Jugendgruppen in einer Jugendbildungseinrichtung, mit Erwachsenen als Fortbildungsreferentin bei privaten und öffentlichen Trägern. Zertifikat in Kita- und Familienzentrumsleitung und in der systemischen Beratung
Zuletzt angesehen