Tür- und Angelgespräche im pädagogischen Alltag

Denise Nobis, Staatl. Anerkannte Erzieherin; Erziehungs-und Elternberaterin

Tür- und Angelgespräche sind fester Bestandteil jeder Tageseinrichtung für Kinder und werden täglich mehrfach geführt. Sie dienen dem Austausch von wichtigen Informationen zwischen den Erziehungsberechtigten und den pädagogischen Kräften.
In diesem Online-Seminar widmen wir uns dem Thema "Kurzgespräche richtig führen" und stellen uns die zentralen Fragen: "Was müssen wir beachten?", "Was gehört in die Gesprächssituation?" und "Für welche Themen sollte ein persönliches Gespräche vereinbart werden?".
Außerdem erfahren Sie, wie "Bring- und Abholssituationen" sinnvoll gestaltet werden können und wie Eltern Grenzen gesetzt werden könnnen, wenn diese jede kleinste Detail des Tagesablaufs erfragen. Durch Praxisbeispiele und im Austausch schaffen wir in diesem Online-Seminar einen praxisorientierten Dialog.
ONLINE-SEMINAR!
Diese Fortbildung besuchen Sie bequem von Zuhause aus.


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
30,00 €

Freie Plätze !

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2315-ON-EK
    Online
    DI, 11.04.2023 | 17:00 - 19:00
    Keine
Selbständige Dozentin der Erwachsenenbildung im Bereich Elementarpädagogik; Fachkraft...
Kurzbiographie: Denise Nobis, Staatl. Anerkannte Erzieherin; Erziehungs-und Elternberaterin
Selbständige Dozentin der Erwachsenenbildung im Bereich Elementarpädagogik; Fachkraft U3; Mimikresonanz zertifiziert; aktuell Stellvertretende Leitung einer Betriebskita
Zuletzt angesehen