Padlet - die digitale Pinnwand

und ihre Einsatzmöglichkeiten in der logopädischen Therapie

Michael Schneider, Lehrlogopäde (dbl), M.A. Bildung und Medien: eEducation

Padlet bietet als digitale Pinnwand vielfältige Möglichkeiten, um Dokumente sowie interaktive und audio-visuelle Medien bereitzustellen und gemeinsam zu nutzen. Im schulischen Kontext hat sich Padlet als digitales Tool etabliert. Für die logopädische Therapie bietet Padlet vielfältige Einsatzmöglichkeiten zur Motivierung und Strukturierung im Therapieprozess und vor allem zur Sicherung des Transfers von Übungsinhalten in den Lebensalltag der Patientinnen.
In diesem Seminar werden zum einen wesentliche Grundfunktionen dieses digitalen Tools vorgestellt und gemeinsam ausprobiert, vor allem aber werden Anwendungsmöglichkeiten im Therapieprozess vorgestellt (u.a. Visualisierungen, Reflexion, Häusliche Aufgaben, Transfer).


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
165,00 €

Freie Plätze !

Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2206-OND
    Online
    SA, 12.02.2022 | 10:00 - 16:00
    3
    2
    4
Ausbildung zum Logopäden am UK der RWTH Aachen. Nach mehrjähriger Tätigkeit in...
Kurzbiographie: Michael Schneider, Lehrlogopäde (dbl), M.A. Bildung und Medien: eEducation
Ausbildung zum Logopäden am UK der RWTH Aachen. Nach mehrjähriger Tätigkeit in einer phoniatrischen Praxis seit 1997 Lehrlogopäde für den Fachbereich der Redeflussstörungen.
Lehrlogopäde und Lehrbeauftragter im dualen Studiengang Therapie- und Gesundheitsmanagement/Logopädie an UK Münster und FH Münster, Fachbereich Gesundheit.
Ausbildungen in hypnotherapeutischer Gesprächsführung (M.E.G. Rottweil & Heidelberg) und in systemischer Beratung und Supervision (IBS Aachen).
2015 B.A. Bildungswissenschaften (FernUni Hagen),
2020 M.A. Masterstudium Bildung und Medien: eEducation (FernUni Hagen)
Klappe zu! Klappe zu!
90,00 €
Zuletzt angesehen