Kleine Stimme wieder ganz groß!

Diagnostik und Therapie kindlicher Dysphonien

Eva Müller, Logopädin B.Sc., Sängerin

Sie interessieren sich für kindliche Dysphonien oder haben selber kleine Patienten, die ihren Stimmapparat überfordern, sind aber unsicher, wie Sie eine Stimmtherapie kindgerecht gestalten sollen?
 
Im Rahmen dieser Fortbildung können Sie die wichtigsten Aspekte einer Stimmtherapie speziell für Kinder auffrischen oder neu kennenlernen.
Wir betrachten die anatomischen Grundlagen der verschiedenen Altersklassen mit Schwerpunkt auf dem Kindes- bis Jugendalter, die verschiedenen Formen einer kindlichen Dysphonie und beschäftigen uns mit Diagnostikverfahren, die in der Praxis Verwendung finden.
Neben der Elternarbeit, die einen sehr wichtigen Bestandteil der Therapie und auch dieser Fortbildung einnimmt, gibt es auch für Kinder geeignete Übungen zur Schulung der Stimme.
Die Materialsammlung KiStiMa enthält Spielideen sowie Stundenvorschläge zur abwechslungsreichen Gestaltung der Therapie. Neben den theoretischen Grundlagen erarbeiten wir anhand von Fallbeispielen und mit Hilfe dieser neuen Materialsammlung die praktische Umsetzung der Therapie bei kindlichen Dysphonien.


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
280,00 €

Freie Plätze !

Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2244-ONB
    Online
    FR, 04.11.2022 | 16:00 - 19:15
    SA, 05.11.2022 | 09:30 - 15:30
    SO, 06.11.2022 | 09:30 - 15:30
    8
    10
    6
Eva Müller arbeitet als Sängerin und Vocalcoach sowie als Logopädin im Bereich...
Kurzbiographie: Eva Müller, Logopädin B.Sc., Sängerin
Eva Müller arbeitet als Sängerin und Vocalcoach sowie als Logopädin im Bereich der Stimmstörungen und des Stimmtrainings mit Stimmpatienten sowie Sängern und Sprechern zusammen. Außerdem ist sie als Dozentin für Stimme an Schulen für Logopädie tätig. Im Jahr 2015 veröffentlichte sie mit Aachener Kolleginnen bei ProLog die Materialsammlung „KISTIMA" zur Therapie kindlicher Dysphonien.
Zuletzt angesehen