Alles anders - Autismus-spezifische Sprachentwicklung verstehen

Besonderheiten und Hintergründe verstehen und einordnen

Kristin Snippe, Logopädin B.Sc., M.Sc. Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten

Schwierigkeiten der Sprache und Kommunikation sind bei vielen Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) schon ab dem frühen Lebensalter präsent. Die Sprachentwicklung der Kinder unterliegt vielfältigen Einflüssen: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit entwickeln sich anders als bei neurotypischen Kindern. Auch die Motivation und die soziale Kognition entwickeln sich anders. Um therapeutisch individuell und autismus-spezifisch vorzugehen, profitieren Sprachtherapeutinnen von einem erweiterten Verständnis für das Sprachlernprofil ihrer Patienten mit ASS.
Nach einer Einführung in die Autismus-Spektrum-Störungen werden die Besonderheiten der Sprachentwicklung und Wahrnehmung bei ASS vorgestellt und diskutiert. Fallbeispiele sind willkommen!
Kein Vorwissen zum Autismus notwendig. Fallbeispiele sind willkommen.


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
195,00 €

Freie Plätze !

Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2246-ONB
    Online
    SA, 19.11.2022 | 09:00 - 16:30
    4
    6
    2
Bis 2004 Ausbildung zur Logopädin am Universitätsklinikum Münster, dann Arbeit in...
Kurzbiographie: Kristin Snippe, Logopädin B.Sc., M.Sc. Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten
Bis 2004 Ausbildung zur Logopädin am Universitätsklinikum Münster, dann Arbeit in logopädischen Praxen, Klinik und Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Autismuszentrum. Anschließend Tätigkeit als Lehrlogopädin. Seit 2015 Lehrerin für Deutsch und Sprachförderung in der Heilerziehungspflege sowie freiberufliche Tätigkeit als Logopädin für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung.
Autorenschaften (Fachbuch, Fachartikel)
Snippe, Kristin (2015) : Autismus - Wege in die Sprache. Idstein: Schulz-Kirchner
Quellenangaben:
Snippe, Kristin (2015) : Autismus - Wege in die Sprache. Idstein: Schulz-Kirchner
Klappe zu! Klappe zu!
90,00 €
Zuletzt angesehen