Demenz im DiaLog - Logopädie meets Neuropsychologie

(Ein)Blicke über den Tellerrand der jeweils eigenen Disziplin von Neuropsychologie und Logopädie

Alexandra Ell, Sprachheilpädagogin M.A.
Irmgard David, Dipl. Psychologin, Klinische Neuropsychologin (GNP)

Wenn die geistige Leistungsfähigkeit kontinuierlich abnimmt, wenn die Sprache zerfällt und sich die eigene Persönlichkeit aufzulösen scheint, greifen unsere klassischen (sprach-)therapeutischen Ansätze nur sehr begrenzt und erfordern ein Umdenken in unserer therapeutischen Haltung. In diesem Seminar versuchen wir die Auswirkungen demenzieller Erkrankungen auf die betroffene Person und ihr Umfeld sowie den Alltag und die Teilhabe erfahrbar und verstehbar zu machen. Nach einem Überblick über die wichtigsten Demenzformen, deren sprachliche und kognitive Symptomatik sowie differenzialdiagnostischen Überlegungen stehen ressourcen- und teilhabeorientierte sprachtherapeutische und integrative Ansätze im Mittelpunkt. Der Blick über den „Tellerrand der eigenen Disziplin" versucht eine Synthese zwischen sprachtherapeutischen und neuropsychologischen Interventionen. Daneben werden geeignete Umgangs- und Kommunikationsansätze beleuchtet sowie ethische Aspekte und die Grenzen therapeutischer Möglichkeiten diskutiert.


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
195,00 €

Freie Plätze !

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2348-ONF
    Online
    SA, 02.12.2023 | 09:00 - 18:00
    5
    8
    2
Studium der Sonderpädagogik mit Schwerpunkt Sprachheilpädagogik an der...
Kurzbiographie: Alexandra Ell, Sprachheilpädagogin M.A.
Studium der Sonderpädagogik mit Schwerpunkt Sprachheilpädagogik an der LMU-München und Abschluss als Magister Artium 1996. Seit über 20 Jahren bei den Helios Amper Kliniken als akademische Sprachtherapeutin und Leitung der Abteilung Logopädie tätig. Schwerpunkt Diagnostik und Therapie von Patienten mit Störungen des Schlucken, der Sprache, des Sprechen und der Stimme im Zentrum für Altersmedizin und der Abteilung für Neurologie. Erwerb des FEES-Ausbilder Zertifikats.
Kurzbiographie: Irmgard David, Dipl. Psychologin, Klinische Neuropsychologin (GNP)
Irmgard David ist Diplom-Psychologin und Klinische Neuropsychologin. Sie ist seit über 15 Jahren in der Rehabilitation von Schädel-Hirn-Verletzten sowie in altersmedizinischen Zentren tätig. Das Thema Demenz hat sie seit ihrem ersten Arbeitstag im Alzheimer Therapiezentrum nie mehr los gelassen. Neben ihrer klinischen Tätigkeit, aktuell in der Helios Amper Klinik Indersdorf, ist sie seit zehn Jahren im deutschsprachigen Raum als Dozentin in den Themenfeldern Demenz sowie Neuropsychologie tätig. Dabei liegt ihr insbesondere der interdisziplinäre Austausch am Herzen.
ausführliche Literaturliste im Seminar
Quellenangaben:
ausführliche Literaturliste im Seminar
Restaphasie Restaphasie
185,00 €

isExpired

isExpired

isExpired

isExpired

Zuletzt angesehen