Monolinguale Sprachtherapie mit bilingualen Kindern: Eine (Not-)Lösung mit Chancen, Margit Berg

Monolinguale Sprachtherapie mit bilingualen Kindern: Eine (Not-)Lösung mit Chancen, Margit Berg
4,50 €

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Lieferzeit ca. 14 Werktage

    1402109
    PDF
    , Sprachförderung
Zusammenfassung: Sprachtherapeutische Interventionen mit bilingualen Kindern erfolgen in vielen... mehr
Produktinformationen "Monolinguale Sprachtherapie mit bilingualen Kindern: Eine (Not-)Lösung mit Chancen, Margit Berg"
Zusammenfassung:
Sprachtherapeutische Interventionen mit bilingualen Kindern erfolgen in vielen Fällen monolingual und dann zumeist in der Zweitsprache (L2). Anhand ausgewählter Studien kann gezeigt werden, dass Therapieerfolge in der Zweitsprache zu erreichen sind und sich in der Folge einer monolingualen Sprachtherapie keine negativen Auswirkungen auf die Erstsprache einstellen. Darüber hinaus gibt es Belege für Transfereffekte des Therapieerfolgs in der behandelten Sprache auf die nicht-behandelte Sprache.
 
Schlüsselwörter: Bilingualismus, Transfereffekte, Therapieeffektivität
 
Abstract:
Speech and language intervention with bilingual children is often conducted by monolingual clinicians in a child´s second language (L2). Selected studies show that monolingual treatment has the potential to improve a child´s L2 without any adverse negative impact on the child´s primary language (L1). Furthermore, research shows that there is the possibility of therapeutic transfer effects into L1, thus improving the non-targeted language.
 
Keywords: bilingualism, transfer effects, treatment effectiveness
Weiterführende Links
Dieser Artikel wurde in der Fachzeitschrift Logos veröffentlicht. Ausgabe 2/2014 DOI-Nr.... mehr
Inhalt:
Dieser Artikel wurde in der Fachzeitschrift Logos veröffentlicht.
Ausgabe 2/2014 DOI-Nr. 10.7345/prolog-1402109
Der gewählte Artikel wird Ihnen nach Ihrer Bestellung in unserem Shop, nach Prüfung der Bestellung, als PDF-Datei zusammen mit der Online-Rechnung per E-Mail zugestellt.
Mit dem elektronischen Absenden ist Ihre Bestellung verbindlich, ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.
Zur Anzeige werden entsprechende Programme - wie z. B. der Acrobat Reader benötigt.
Fachartikel sind urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: ProLog, Therapie- und Lernmittel GmbH, Köln. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich.
Zuletzt angesehen