Fragebogen zur psychosozialen Belastung durch das Stottern für Kinder und Jugendliche, Autor/author: Susanne Cook

Fragebogen zur psychosozialen Belastung durch das Stottern für Kinder und Jugendliche, Autor/author:  Susanne Cook
4,50 €

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Lieferzeit ca. 14 Werktage

    1302097
    PDF
Zusammenfassung: Dieser Artikel beschreibt die Entwicklung eines neuen Fragebogens zur... mehr
Produktinformationen "Fragebogen zur psychosozialen Belastung durch das Stottern für Kinder und Jugendliche, Autor/author: Susanne Cook"
Zusammenfassung:
Dieser Artikel beschreibt die Entwicklung eines neuen Fragebogens zur Bestimmung der psychosozialen Belastung von stotternden Kindern und Jugendlichen, den Fragebogen zum Sprechen.
146 deutsche stotternde Kinder und Jugendliche im Alter von 8,3 Jahren bis 17,10 Jahren (M = 12,11, SD = 2,6) haben den Fragebogen ausgefüllt. Zusätzliche Daten wurden von 22 TeilnehmerInnen einer Stotterintensivtherapie im Alter von 9,0 und 17,7 Jahren (M = 13,6, SD = 2,6) erhoben, um die Anwendung in einem klinischen Umfeld zu überprüfen.
Der Fragebogen zum Sprechen ist ein valides und reliables Instrument zur Erfassung der psychosozialen Belastung bei stotternden Kindern und Jugendlichen. Er liefert wichtige zusätzliche Informationen über verdeckte Merkmale des Stotterns. Er stellt eine wichtige Ergänzung in der Diagnostik von stotternden Kindern und Jugendlichen dar und ist sowohl für die klinische als auch für die wissenschaftliche Anwendung geeignet.
 
Abstract:
Objective: The purpose of this article is to introduce a questionnaire on health related quality of life of children who stutter (CWS), the Speech Questionnaire. The new instrument was developed and validated to measure the impact of stuttering on the lives of children aged eight to seventeen years.
Design: 146 CWS aged between 8,3 years and 17,10 years (M = 12,11, SD = 2,6) from Germany completed the Speech Questionnaire. Additional data were collected for 22 CWS (M = 13,6, SD = 2,6) to show the applicability of the Speech Questionnaire in a clinical setting.
Results: The Speech Questionnaire proved to be a valid and reliable instrument to assess the impact of stuttering on the child's life. It provides useful additional information on covert aspects of the fluency disorder stuttering.
Conclusions: The new instrument is a reliable and valid tool to measure health related quality of life of CWS, and it is possible to use it in clinical settings as well as for research purposes.
 
Schlüsselwörter: psychosoziale Belastung, Stottern, Fragebogen, verdeckte Merkmale des Stotterns
 
Keywords: Psychosocial impact, stuttering, questionnaire, covert symptoms of stuttering
Weiterführende Links
Dieser Artikel wurde in der Fachzeitschrift Logos veröffentlicht. Ausgabe 2/2013 DOI-Nr.... mehr
Inhalt:
Dieser Artikel wurde in der Fachzeitschrift Logos veröffentlicht.
Ausgabe 2/2013 DOI-Nr. 10.7345/prolog-1302097
Der gewählte Artikel wird Ihnen nach Ihrer Bestellung in unserem Shop, nach Prüfung der Bestellung, als PDF-Datei zusammen mit der Online-Rechnung per E-Mail zugestellt.
Mit dem elektronischen Absenden ist Ihre Bestellung verbindlich, ein Umtausch oder eine Rückgabe nicht mehr möglich.
Zur Anzeige werden entsprechende Programme - wie z. B. der Acrobat Reader benötigt.
Fachartikel sind urheberrechtlich geschütztes Material. Copyright: ProLog, Therapie- und Lernmittel GmbH, Köln. Vervielfältigungen jeglicher Art nur nach schriftlicher Genehmigung des Verlags gegen Entgelt möglich.
Lautezauber Lautezauber
64,90 €
Eis-Tubes Eis-Tubes
5,90 €
Zuletzt angesehen