FAQs WISSEN

Wie kann ich mich anmelden?

Online über die Homepage haben Sie die Möglichkeit, Ihr Seminar mit dem gewünschten Termin direkt zu buchen. Im Anschluss erhalten Sie eine Eingangsbestätigung Ihrer Buchung. Sobald wir die Buchung bearbeitet haben, folgt eine verbindliche Anmeldebestätigung. Alternativ ist auch eine Anmeldung per E-Mail, per Fax oder per Post möglich, in jedem Falle aber schriftlich.

Kann ich einen Teilnehmerplatz reservieren?

Ja, dies ist grundsätzlich möglich. Auch eine  Reservierung muss allerdings schriftlich erfolgen und ist für einen bestimmten Zeitraum unverbindlich.

Sind für mein gewünschtes Seminar noch Plätze verfügbar?

Die Verfügbarkeit einer Fortbildung können Sie telefonisch oder per E-Mail erfragen.

Auf der Homepage wird angezeigt, ob ein Seminar schon ausgebucht ist. Falls dies der Fall sein sollte, buchen Sie das Seminar bitte auf normalem Wege in schriftlicher Form (s. oben). Wir setzen Sie dann gerne unverbindlich auf die Warteliste und fragen Sie gezielt an, ob Sie, wenn ein Platz frei wird, an dem Seminar teilnehmen möchten.

Wie erfahre ich, ob ein Seminar auch tatsächlich stattfinden wird?

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns zunächst eine Bestätigung Ihrer Buchung. Sobald die Mindestteilnehmerzahl für das jeweilige Seminar dann erreicht ist (diese ist abhängig von verschiedenen Faktoren und variiert von Seminar zu Seminar), können wir das Seminar stattfinden lassen. Erst dann erhalten Sie eine Rechnung, die zugleich als Bestätigung dafür dient, dass Sie an dem Seminar nun verbindlich teilnehmen. Beigelegt ist auch immer ein Flyer mit Informationen zu Anfahrt und Seminarort. Alle weiteren Informationen erhalten Sie am Seminartag/-ort.

Manchmal haben sich noch nicht genügend Teilnehmer angemeldet, um das Seminar stattfinden lassen zu können. Spätestens vier Wochen vor Seminarbeginn entscheiden wir, ob es stattfinden wird. Sie erhalten dann entweder…

-          eine Rechnung, das heißt: Das Seminar kann stattfinden und Sie nehmen teil.oder

-          einen Absagebrief, das heißt: Es haben sich leider nicht genügend Teilnehmer angemeldet  

und wir müssen das Seminar absagen.

Ist während eines Seminartages bei ProLog für Verpflegung gesorgt?

Ja, dieser Service ist in Ihrer Seminarbuchung inbegriffen! Wir versorgen Sie mit warmen und kalten Getränken, frischem Obst und Süßigkeiten in den Kaffeepausen sowie - bei ganztätigen Seminaren - mit einem vegetarischen Mittagessen*.

*Seminare mit der Nummer XXXX-EKA/EKB/EKC beinhalten kein Mittagessen!

 

Kann ich während meines Seminares vergünstigt einkaufen?

Wir gewähren Ihnen bei Einkauf als Seminarteilnehmer auf alle ProLog-Eigenprodukte 10%, auf Produkte anderer Hersteller 5% Rabatt!

(Ausnahmen sind Bücher und Testmaterialien, aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Buchpreisbindung)

Ihr Einkauf in Köln: Dieser kann direkt in unserem Ladenlokal erfolgen oder Sie wählen Ihre Artikel aus dem Sortiment aus und lassen sich Ihren Einkauf ab einem Einkaufswert von 125,- Euro versandkostenfrei zuschicken.

Ihr Einkauf an anderen Standorten: Die Produktauswahl finden Sie in unserem Therapie- und Lernmittel-Katalog, der im Seminar ausliegt. Ihre Bestellung wird Ihnen versandkostenfrei zugestellt, Bestellformulare finden Sie vor Ort in Ihrem Skriptordner. Sie können Ihre Bestellung bis eine Woche nach Ihrem Seminarbesuch bei uns einreichen, bitte geben Sie dabei das besuchte Seminar an.

Welche Rabatte gibt es bei ProLog WISSEN auf den Preis eines Seminars?

Studentenrabatt von 20%

ProLog WISSEN räumt allen Studierenden und Auszubildenden einen Rabatt von 20% auf Seminare unter 300,- €, die nicht bereits rabattiert sind, ein. Auf höherpreisige Seminare gewähren wir 10 %. Weiterbildungen können nicht rabattiert werden. Bei der Anmeldung bitte eine Kopie des Studentenausweises beilegen.

Vielbucher-Rabatt von 20%

Buchen Sie für sich drei oder mehr Seminare, die alle in einem Kalenderjahr stattfinden, so können Sie selbständig ab dem 3. Seminar Ihre Seminarrechnung(en) um 20% kürzen. Voraussetzung ist natürlich, dass diese Seminare auch tatsächlich stattgefunden haben! Ausgenommen sind lediglich Seminare, für die ein Bildungsscheck oder ein Prämiengutschein eingereicht wurden. Der Vielbucher-Rabatt ist teilnehmergebunden.

Praxisrabatt

Bis zu 20% Rabatt-Gutschrift auf die Seminarbuchungen Ihrer Mitarbeiter! Sammeln Sie über ein Kalenderjahr hinweg alle Fortbildungsbesuche, die über Ihre Praxis/Einrichtung gebucht werden (ausgenommen Weiterbildungen und PROMPT®-Einführungsseminare). Wir bieten Ihnen am Ende des Jahres die Möglichkeit, entsprechend der Höhe Ihrer gesammelten Fortbildungskosten ein Guthaben über einen bestimmten Betrag zu erhalten.
Dieses Guthaben können Sie sich auszahlen lassen oder in den folgenden Jahren bspw. für Materialien oder Seminarbesuche einsetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Rabatt für Abonnenten der Fachzeitschrift LOGOS

Persönlicher Rabatt für vollzahlende Direktabonnenten: Sie haben die Zeitschrift LOGOS abonniert? Dann vermerken Sie dies auf Ihrer Seminarbestellung und wir gewähren Ihnen sofort 10% Rabatt auf alle ProLog-Einzelseminare mit einem Seminarpreis unter 300,- € und 5% Rabatt auf höherpreisige Seminare (ausgenommen sind Weiterbildungen und bereits rabattierte Seminare).

Hotel & Anreise

Für alle unsere Seminarstandorte haben wir uns bemüht, Ihnen eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Preisklassen und in der Nähe des Veranstaltungsortes zusammenzustellen.

Schauen Sie einfach auf unserer Homepage unter:

https://www.prolog-shop.de/hotels

Gleiches gilt für die Anfahrtsbeschreibungen unserer Seminarstandorte:

www.prolog-shop.de/anfahrt

Ich kann an meiner gebuchten Veranstaltung nicht teilnehmen. Welche Möglichkeiten habe ich?

Sie haben die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen, dann bleibt die Absage für Sie kostenfrei. Oder aber Sie stornieren, wiederum bitte in schriftlicher Form, zu den folgenden Bedingungen:

-          bis 14 Tage vor Seminarbeginn: Sie zahlen 25 Euro Bearbeitungsgebühr, für den uns entstandenen

           Verwaltungsaufwand.

-          in den letzten 14 Tagen vor Seminarbeginn: Sie zahlen die halbe Seminargebühr.

-          Bei unangekündigtem Fehlen am Seminartag selbst müssen wir Ihnen leider den vollen Seminarpreis in

           Rechnung stellen.

-          Im plötzlichen Krankheitsfall erstatten wir Ihnen bei Vorlage eines ärztlichen Attests die halbe Seminargebühr.

Unsere ausführlichen Geschäftsbedingungen finden Sie auf unserer Homepage:

/www.prolog-shop.de/agb-wissen

Wann wird eine Seminarrechnung fällig?

Die Rechnung wird erstellt, wenn das gebuchte Seminar wie geplant stattfinden kann, diese gilt gleichzeitig als Buchungsbestätigung (s.o.). Die Rechnung ist bis 2 Wochen vor Seminarbeginn fällig.

Sie haben die rechtzeitige Bezahlung versäumt? Keine Panik, Ihr Seminarplatz geht Ihnen nicht automatisch verloren! Sollte bis 14 Tage vor Seminarbeginn noch kein Zahlungseingang von Ihnen vorliegen, werden Sie von unseren Kolleginnen noch einmal daran erinnert. Diese Zahlungserinnerung ist für Sie noch nicht mit Kosten verbunden.

Wie und zu welchen Zeiten ist der Kundenservice zu erreichen?

Wir sind für unsere Kunden montags bis freitags von 8:30 bis 17:00 Uhr telefonisch unter 0221/6609120 zu erreichen. Sie erreichen uns auch per E-Mail unter info@prolog-wissen.de

Kann ich eine Bildungsprämie bei Ihnen einlösen und wie beantrage ich diese?

Ja, Sie können eine Bildungsprämie bei uns einlösen. Weitere Details und Hinweise zu den von uns anerkannten Fördermöglichkeiten finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.prolog-shop.de/foerdermoeglichkeiten. Gerne reservieren wir Ihnen in der Zwischenzeit den Seminarplatz (Reservierung per Mail an info@prolog-wissen.de). Sobald Ihnen der Förderschein vorliegt, wenden Sie sich bitte unter info@prolog-wissen.de an uns.

Zuletzt angesehen