Die letztenJahre im Berufsleben gestalten

"Aufblühen statt ausbrennen"

Brigitte Gronowski, Bildungsreferentin, Multiplikatorin für Kinderperspektiven

In diesem Seminar finden Sie Gelegenheit, mit Gleichgesinnten eine Bilanz zu ziehen. Was steckt noch in mir? Welche Ziele möchte ich noch erreichen? Wie kann ich meine Lebens- und Berufserfahrungen und mein „Know-how" glücksbringend einsetzen und an andere weitergeben? Was heißt „Berufung" für mich und was bedeutet sie gegen Ende meiner beruflichen Laufbahn?
In diesem Seminar erwartet Sie neben einem intensiven Austausch eine bunte Palette an Übungsformen und Interventionen aus der positiven Psychologie:
- die sieben Resilienz-Schlüssel: eigene Ressourcen stärken
- Energiespendern und -räubern auf der Spur
- den persönlichen Entwicklungsfluss gestalten
- „Selbsterlaubnisse" und positiver Tagesrückblick
- „Glücklichsein"- Interview
- leichte Körperübungen für mehr Lebenskraft
- bewusst und gestärkt Abschied und Neubeginn gestalten
Zwei weitblickende „Wohlfühltage" unterstützen Sie dabei, mehr Klarheit zu erreichen und ein enormes Potenzial neu für sich zu entdecken.
Eine Fortbildung für Pädagoginnen ab 55+, die mehr aus ihrem beruflichen Alltag machen möchten.
Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
199,00 €

Freie Plätze !

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
    2524-EKA
    Köln
    MI, 11.06.2025 | 09:00 - 16:00
    DO, 12.06.2025 | 09:00 - 16:00
    Keine
Nach 20-jähriger Kita-Leitungstätigkeit Fachberaterin für...
Kurzbiographie: Brigitte Gronowski, Bildungsreferentin, Multiplikatorin für Kinderperspektiven
Nach 20-jähriger Kita-Leitungstätigkeit Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen, Bildungsreferentin für Team- und Organisationsentwicklung, Multiplikatorin für Kinderperspektiven, systemische Beraterin (DGSF), Fachberaterin für Stressmanagement & Burnout und Kinderschutzfachkraft nach SGB VIII 8
Resilienz: Resilienz:
295,00 €
Zuletzt angesehen