Die Diagnostik von Dysphonien

Lernen Sie Ihre diagnostischen Fertigkeiten zu optimieren

Michael Helbing, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer, Sänger, Gesangslehrer

Erforschen Sie die Feinheiten der Stimmdiagnostik.
Diese Fortbildung bietet eine umfassende Schulung in der Diagnose von Stimmstörungen nach wissenschaftlichen Standards. Sie richtet sich speziell an stimmtherapeutische und stimmpädagogische Fachkräfte, die ihr Fachwissen erweitern und ihre diagnostischen Fertigkeiten vertiefen möchten.
 
- Anamnesegespräche: Sie erlernen die strukturierte Erfassung von relevanten Informationen zur Stimmgesundheit und -geschichte der PatientIinnen
- Einsatz von Self-Assessments: Sie erfahren, wie standardisierte Fragebögen und Selbstbeurteilungen zur systematischen Erfassung von Stimmproblemen eingesetzt werden.
- Apparative Diagnostik: Wir führen Sie in die verschiedenen Methoden der apparativen Stimmuntersuchung ein und erläutern Ihnen ihre Anwendungsmöglichkeiten.
- Interpretation von Stimm- und Sichtbefunden: Sie lernen, wie Sie Befunde aus Stimm- und Sichtuntersuchungen fachgerecht interpretieren und bewerten.
- Stimmfeldmessung: Wir vermitteln Ihnen praxisnah die Durchführung und Interpretation von Stimmfeldmessungen zur objektiven Beurteilung der stimmlichen Leistungsfähigkeit.
- RBH-Wert: Sie erfahren, wie der RBH-Wert als wichtige Kennzahl in der Stimmtherapie zu verstehen und zu bewerten ist.
- Konklusion der Diagnostik: Wir zeigen Ihnen, wie Sie die diagnostischen Ergebnisse zusammenfassen, bewerten und in einen therapeutischen Kontext einordnen.
- Kritische Prüfung der Therapieauswahl: Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Therapieansätze kritisch zu diskutieren und anhand der diagnostischen Ergebnisse zu bewerten.
 
Dieses Seminar bietet Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, Ihre diagnostischen Fähigkeiten im Bereich der Stimmtherapie zu professionalisieren und auf den neuesten wissenschaftlichen Stand zu bringen.
Bitte legen Sie ein Tablet oder ein Smartphone bereit!


Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Rechnung und einem Einladungslink zur Teilnahme bei Zoom.

Technische Voraussetzungen: Wir empfehlen die Teilnahme am Seminar mit einem Laptop oder Computer, da hier der Bildschirm am größten ist und die technische Ausführung am einfachsten ist. Wenn nicht integriert, benötigen Sie zusätzlich eine Kamera/Webcam sowie ggf. Kopfhörer/Headset.

Weiterführende Informationen
Seminaranmeldungen sind telefonisch nicht möglich!
129,00 €

Freie Plätze !

Bitte geben Sie ein gültiges Datum im Format dd.mm.yyyy ein.
Bitte beachten Sie: Anmeldungen können nur während unserer Bürozeiten MO-DO 08:00-16:00, FR 08:00-13:00 Uhr bearbeitet werden.
Dieses Seminar findet online statt!
    2449-ONG
    Online
    DO, 05.12.2024 | 09:00 - 13:00
    2.5
    5
Michael Helbing ist Experte im Bereich Atempädagogik, Stimmtherapie, Sprecherziehung,...
Kurzbiographie: Michael Helbing, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer, Sänger, Gesangslehrer
Michael Helbing ist Experte im Bereich Atempädagogik, Stimmtherapie, Sprecherziehung, Schlucktherapie, palliative Begleitung, Kommunikation und Stimmbildung. Neben dem Coaching von Berufssprechern unterrichtet Michael Helbing Gesang und Stimmbildung für Laien und Fortgeschrittene. Michael Helbing ist bundesweit und im europäischen Ausland als Trainer und Ausbilder im Bereich Atem- und Stimmtherapie, Stimmbildung, palliative Begleitung, neurologische Therapie und Sprecherziehung in renommierten Fachkliniken und Fortbildungsinstituten tätig. Als Berufssprecher und Sänger wirkt er bei Lesungen, Konzerten und Sprechproduktionen mit. Weiterhin ist er Tagungsleitung der Bad Nenndorfer Therapietage.
Restaphasie Restaphasie
195,00 €
Zuletzt angesehen